Weitere Artikel zum Schlagwort: Medikament

Mit Antikörpern gegen Cholesterin

Tabletten gegen hohes Cholesterin schützen vor Herzinfarkt und Schlaganfall. Nicht immer reichen sie jedoch aus. Helfen dann zusätzliche Spritzen mit PCSK9-Antikörpern? […]

Weiterlesen…

Gefährliche Gerinnungshemmer?

>Gerinnungshemmer senken das Risiko Herzinfarkte oder Schlaganfälle. Eine neue Klasse von Gerinnungshemmern steht allerdings im Verdacht, gefährliche Blutungen zu fördern. […]

Weiterlesen…

Durchbruch bei der Behandlung von chronischer Hepatitis C?

>Was ist die Heilung einer chronischen Hepatitis C wert? Neue Medikamente greifen das Virus direkt an und haben die Erfolgsaussichten verbessert. Sind sie also ihren hohen Preis wert?     […]

Weiterlesen…

Hustensaft: rezeptfrei und ohne Wirkung?

>Schon seit der Kindheit vertrauen wir auf den wohlschmeckenden Löffel Sirup, in der Werbung erlösen rezeptfreie Hustensäfte selbst von schweren Hustenattacken geplagte Menschen. In der Realität jedoch gibt es keinen Beweis, dass solche Hustenmittel auch tatsächlich wirken. […]

Weiterlesen…

Strophanthin: Das verschwundene Herzmedikament

>Viele Medikamente verschwinden wieder aus den Behandlungsplänen. Meistens weil es bessere gibt, welche die entweder effektiver sind oder weniger Nebenwirkungen haben. Ist deshalb auch der Wirkstoff Strophanthin verschwunden? Oder war er sowieso nie wirksam? […]

Weiterlesen…

Kopfschmerzen: Helfen Wirkstoffkombinationen besser?

> Der Markt zur Selbstbehandlung von Spannungskopfschmerzen oder Migräne ist groß, angeboten werden auch verschiedene Kombinationspräparate. Der Zusatz von Koffein kann bei einigen Menschen die Wirkung gängiger Schmerzmittel geringfügig verstärken. Möglicherweise ist die Kombination von Acetylsalicylsäure (ASS), Paracetamol und Koffein wirksamer als die Einzelpräparate. […]

Weiterlesen…