Weitere Artikel zum Schlagwort: Lebensmittel

Soja-Lebensmittel: Riskant für die Schilddrüse?

p> Soja gilt als Inbegriff bewusster Ernährung. Doch sind die asiatischen Hülsenfrüchte tatsächlich so gesund? Oder verschlimmert Sojakonsum möglicherweise eine ‚schlummernde’ Schilddrüsenunterfunktion? […]

Weiterlesen…

Glutenfrei für alle?

>In Supermärkten finden sich immer mehr glutenfreie Produkte. Es gibt jedoch keine Belege dafür, dass dieser Gesundheitstrend bei Gesunden Sinn macht. […]

Weiterlesen…

Genmais: Hysterie oder reale Gefahr?

>Genmais soll Medienberichten zufolge Krebs auslösen. Tierstudien dazu sind jedoch mangelhaft und nicht aussagekräftig. Langzeitrisiken für den Menschen sind zu wenig untersucht. […]

Weiterlesen…

Lebensmittelfarben: knallbunt und ungesund

>Azofarbstoffe könnten Aufmerksamkeitsstörungen und Hyperaktivität bei Kindern verstärken. Dafür gibt es klare Hinweise, auch wenn die endgültige Bestätigung noch aussteht. […]

Weiterlesen…

Schokolade als Medizin – zartschmelzender Mythos oder Fakt?

>Dunkle Schokolade soll den Cholesterinspiegel und Blutdruck senken und so Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen helfen. Eine Annahme, die bei hohem Schoko-Konsum aber wohl zu optimistisch ist. […]

Weiterlesen…

Weizen als Ursprung aller Krankheiten

>Ein Amerikanischer Herzspezialist macht in seinem Buch „Weizenwampe“ den Weizen zur Ursache für eine Vielzahl von Erkrankungen. Macht Weizen dick und krank? […]

Weiterlesen…

Jod im Salz: zu viel des Guten?

>Jodmangel war früher ein verbreitetes Gesundheitsproblem. Möglicherweise ist jedoch auch zuviel Jod schädlich, es könnte eine Schilddrüsenunterfunktion verursachen. […]

Weiterlesen…