Weitere Artikel zum Schlagwort: Kinder

Je mehr Freiluft-Aktivitäten, umso weniger kurzsichtig

>Aufenthalt im Freien verringert das Risiko für Kurzsichtigkeit bei Kindern, schreibt der Standard. Auch wenn der Grund dafür nicht bekannt ist, scheint der Zusammenhang zwischen häufigem Aufenthalt innerhalb der vier Wände und Kurzsichtigkeit wahrscheinlich. (aktualisiert 28.4.2014)     […]

Weiterlesen…

© Alliance Images – shutterstock.com

Kombi-Impfungen für Kleinkinder: Ängste und Fakten

>In Zukunft sollen Kleinkinder in Österreich gleichzeitig zur üblichen 6fach-Kombi-Impfung auch gegen Pneumokokken geimpft werden. Medienberichten (Standard, ORF.at, Kleine Zeitung) zufolge hat die erweiterte Impfung keine negativen Effekte. Auch wenn ein leicht erhöhtes Fieber-Risiko nach der erweiterten Impfung besteht, würde eine Pneumokokken-Infektion eine größere Gefahr darstellen. (aktualisiert 10.3.2014) […]

Weiterlesen…

Rheuma bei Kindern: Tocilizumab als Hoffnung?

>Juvenile Arthritis ist eine seltene Form von Rheuma, die bereits im Kindesalter beginnt. Sie äußert sich durch chronische schmerzhafte Gelenksentzündungen bis hin zu Fieber und Hautausschlägen und kann unter anderem zu Wachstumsstörungen und bleibenden Gelenksschäden führen. Tocilizumab gehört zur Gruppe der biologischen Medikamente, die sehr gezielt entzündungsfördernde Botenstoffe im Körper hemmen. Zwei verhältnismäßig kleine Studien […]

Weiterlesen…