Medizin transparent - Wissen was stimmt – unabhängig und wissenschaftlich geprüft

Jetzt anfragen

Sie fragen, wir antworten

Stimmt die Behauptung aus Internet, Werbung oder den Medien?

Artikel—Bewertungsergebnisse

Schnarch-Sprays & Gurgellösungen: endlich ruhige Nächte?

Belastungsprobe für die Beziehung: ein Partner schnarcht, der andere wacht (unfreiwillig).

Durchschnarchte Nächte: Belastungsprobe für die Beziehung.

Wenn der Bettpartner oder die Bettpartnerin schnarchen, ist die Nachtruhe dahin und der Leidensdruck groß. Ob Schnarch-Sprays oder Gurgellösungen Abhilfe schaffen, ist unklar.

Bei Demenz: Ginkgo gegen Tinnitus?

Tinnitus kann gemeinsam mit Demenz auftreten. Hilft Ginkgo?

Tinnitus kann gemeinsam mit Demenz auftreten. Hilft Ginkgo?

Ginkgoextrakte sollen helfen, wenn demenzkranke Menschen an Tinnitus leiden. Sind die pflanzlichen Mittel wirksam gegen die Phantomgeräusche?

Diabetikerwarnhunde: Sind sie verlässliche Helfer?

Liegt etwa eine gefährliche Unterzuckerung in der Luft?

Liegt etwa eine gefährliche Unterzuckerung in der Luft?

Für Menschen mit Diabetes kann eine Unterzuckerung gefährlich werden. Diabetikerwarnhunde sollen diese Hypoglykämien erkennen. Wie verlässlich sind die Vierbeiner?

Protonenpumpenhemmer: vielleicht mehr Knochenbrüche

PPI erhöhen eventuell das Risiko für Knochenbrüche

PPI erhöhen eventuell das Risiko für Knochenbrüche

Protonenpumpenhemmer bremsen die Bildung von Magensäure. Davon profitieren zum Beispiel Menschen mit Magengeschwüren. Aber wie steht es bei langfristiger Einnahme um die Risiken?

Aluminium im Deo: Auslöser von Brustkrebs?

Mehr Brustkrebs durch Alu in Deos?

Fördert Aluminium in Deos Brustkrebs?

Aluminium in Deodorants wird immer wieder verdächtigt, Brustkrebs auszulösen. Wissenschaftlich belegt ist ein solcher Zusammenhang bisher nicht.

Asthma lindern mit Schwarzkümmel?

Die schwarzen Körnchen machen Fladenbrot schmackhaft. Aber helfen sie auch gegen Asthma?

Die schwarzen Körnchen machen Fladenbrot schmackhaft. Aber helfen sie auch gegen Asthma?

Bei Menschen mit Asthma kommt es immer wieder zu Atemnot. Kann Schwarzkümmel helfen, die Krankheit besser in den Griff zu bekommen?

Spermidin: Anti-Aging-Effekt unklar

Unbeschwert ein hohes Alter erreichen: wer möchte das nicht?

Unbeschwert ein hohes Alter erreichen: wer möchte das nicht?

Würmer und Fliegen scheinen durch Spermidin in der Nahrung länger zu leben. Ob das beim Menschen auch funktioniert, ist noch zu wenig erforscht.

Matrix-Therapie: Massage ohne Wirkbeleg

Schmerzende Schulter, verspannter Nacken: kann die Matrix-Therapie wirklich helfen?

Schmerzende Schulter, verspannter Nacken: kann die Matrix-Therapie wirklich helfen?

Die „Matrix-Therapie“ soll Muskelverspannungen, Kreuz- und Bewegungsschmerzen lindern. Jedoch: Die positive Wirkung ist weder belegt noch plausibel.

Mit Blushwood-Beeren gegen Hautkrebs?

Im Regenwald Australiens wächst die Blushwood-Beere. Ein Krebs-Killer?

Im Regenwald Australiens wächst die Blushwood-Beere. Ein Krebs-Killer?

Australische Beeren gegen Krebs – eine tolle Schlagzeile. Ob ein bestimmter Inhaltsstoff aus den Blushwood-Beeren Menschen tatsächlich gegen Hautkrebs hilft, wird allerdings derzeit erst getestet.

Glaukom: Stress abbauen für niedrigeren Augeninnendruck?

Meditation soll nicht nur den Stresslevel senken, sondern auch den Augeninnendruck

Meditation soll nicht nur den Stresslevel senken, sondern auch den Augeninnendruck

Stress soll den Grünen Star (Glaukom) ungünstig beeinflussen. Jedoch: Ob Entspannungsübungen bei der Augenerkrankung helfen können, ist kaum erforscht.

Kinesiotape bei Kreuzschmerzen: Wirkung nicht erwiesen

Rückenschmerzen mit Kinesiotapes wegkleben?

Rückenschmerzen mit Kinesiotapes wegkleben?

Helfen Kinesiotapes gegen chronische Schmerzen im unteren Rücken? Die aktuelle Studienlage deutet an, dass die dehnbaren „Klebebänder“ nicht gegen Kreuzschmerzen wirken.

Papaya: Nutzen unklar für die Verdauung

Papaya: schmackhafte Tropenfrucht mit verdauungsfördernder Eigenschaft?

Papaya: schmackhafte Tropenfrucht mit verdauungsfördernder Eigenschaft?

Mittel aus der Papaya werden zur Linderung von Verstopfung, Blähungen oder Gastritis beworben. Eine positive Wirkung der Papaya auf die Verdauung ist jedoch nicht belegt.