Übergewicht

Wer übergewichtig ist und es schafft, Gewicht zu verlieren, senkt damit das Risiko für viele Erkrankungen und Beschwerden – etwa Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Diabetes oder die Gelenksabnützung Arthrose.

Gegen Übergewicht: Intervallfasten wohl wirksam

>Beim Intervallfasten wird abwechselnd normal gegessen, dann wieder streng auf Kalorien geachtet. Dies dürfte wirksam zum Abnehmen sein. Das Gewicht geht wahrscheinlich runter wie bei einer „normalen“ Diät. […]

Weiterlesen…

Weizen als Ursprung aller Krankheiten

>Ein Amerikanischer Herzspezialist macht in seinem Buch „Weizenwampe“ den Weizen zur Ursache für eine Vielzahl von Erkrankungen. Macht Weizen dick und krank? […]

Weiterlesen…

Schwangerschaft: Diät und Sport gegen zu viele Kilos

>In der Schwangerschaft zuzunehmen ist normal. Zu viel kann aber zu Problemen führen – dann helfen Sport und richtige Ernährung. Das könnte auch für das Baby gut sein. […]

Weiterlesen…

Schlafapnoe: Ein Leben lang mit Maske schlafen?

>Schnarchen und Atemaussetzer in der Nacht können ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko darstellen. Wer nachts zu wenig Luft bekommt, wird zumeist mit einer speziellen Atemmaske behandelt, die beim Schlafen getragen werden muss. Ein Leser möchte wissen, ob auch andere Maßnahmen helfen können.     […]

Weiterlesen…

Diabetes und Übergewicht: Magenoperation als Ausweg?

>Diabetes vom Typ 2 geht meist mit Übergewicht Hand in Hand. Laut „Standard“ und „Salzburger Nachrichten“ bewirken Magenoperationen eine deutliche Besserung dieser chronischen Erkrankung. Auf die Gefahren solcher Operationen sowie risikoärmere Methoden zur Besserung der Diabetes-Symptome wie Gewichtsabnahme oder Bewegung wird allerdings kaum eingegangen. (aktualisiert 12.5.2014) […]

Weiterlesen…