Zink bei Erkältungen: was bringts?

22. Januar 2015
Was tun bei Verkühlungen?

Was tun bei Verkühlungen?

Hausmittel bei Erkältungen gibt es zahlreiche, doch beinahe ebenso viele sind wirkungslos. Zink könnte eine Ausnahme sein – Wundermittel ist es allerdings keines.

 
 
» Weiterlesen: Zink bei Erkältungen: was bringts?

Raus aus dem Tief mit Johanniskraut?

16. Januar 2015
©istockfoto.com/Pali137

Gelb soll gegen Grau helfen

In der Volksmedizin kommt Johanniskraut seit Jahrhunderten als Stimmungsaufheller zum Einsatz. Doch hat die Pflanze auch in der modernen Depressions-Therapie einen Platz verdient?

» Weiterlesen: Raus aus dem Tief mit Johanniskraut?

Vitamin K2: Schutz für die Gefäße?

13. Januar 2015

Was tut K2 für Herz und Gefäße?

Einige Wissenschaftler vermuten, dass Vitamin K2 hilft, das Herz-Kreislauf-System gesund zu halten. Wie weit ist die Forschung?

» Weiterlesen: Vitamin K2: Schutz für die Gefäße?

Weihrauch: heilig und heilsam?

24. Dezember 2014
Weihrauch: Heilige Medizin?

Weihrauch: Heilige Medizin?

Das Räucherharz findet nicht nur in der Kirche Anwendung, Weihrauchpräparate sollen auch so manches Leiden kurieren. Zumindest für altersbedingte Gelenksabnützung könnte das stimmen, für die meisten Krankheiten ist eine heilsame Wirkung aber unzureichend erforscht.

 
 
» Weiterlesen: Weihrauch: heilig und heilsam?

Lifewave: Die perfekte Welle?

23. Dezember 2014

Stärker und gesünder mit Pflastern?

Ein Pflaster ohne Wirkstoffe soll laut dem Hersteller Lifewave unter anderem Schmerzfreiheit, mehr Energie und weniger Einfluss von Handystrahlung leisten. Was sagen die Studien zu dem selbstberufenen Allheilmittel?

» Weiterlesen: Lifewave: Die perfekte Welle?

Schwacher Auftritt: Nutzen von Schuheinlagen oft ungewiss

18. Dezember 2014
©Halfpoint/Fotolia.com

Tun Einlagen den Füßen gut?

Menschen mit Fußfehlstellungen bekommen oft Schuheinlagen verordnet. Über die Wirksamkeit lässt sich – für eine so weit verbreitete Therapie – erstaunlich wenig sagen.

» Weiterlesen: Schwacher Auftritt: Nutzen von Schuheinlagen oft ungewiss

Eigenurintherapie: Gesund dank der eigenen Ausscheidungen?

12. Dezember 2014

Quelle der Gesundheit?

Es klingt ein wenig widerlich, ist aber laut einer kleinen Gruppe von Anhängern effektiv im Kampf gegen alle möglichen Krankheiten: Die Behandlung mit dem eigenen Urin, je nach Bedarf zum Trinken, Einreiben oder als Injektion.

» Weiterlesen: Eigenurintherapie: Gesund dank der eigenen Ausscheidungen?

Abnehmen mit Almased?

10. Dezember 2014

Leichter Abnehmen?

Wer mit Almased abnehmen will, ersetzt ein bis mehrere seiner täglichen Mahlzeiten durch das Getränk – eine Mischung aus Honig, Soja und Joghurt. Ob das Leichter werden damit auch wirklich leichter fällt, ist nicht ausreichend untersucht.

» Weiterlesen: Abnehmen mit Almased?

Elektrische Zahnbürsten nur leicht überlegen

2. Dezember 2014
Sind elektrische Zahnbürsten besser?

Sind elektrische Zahnbürsten besser?

Gründlicher und effizienter als herkömmliche Zahnbürsten sollen sie sein, versprechen die Hersteller elektrischer Bürsten. Studien zufolge sind sie diesen tatsächlich eine Spur überlegen – Voraussetzung für gesunde Zähne sind sie aber keineswegs.

 
 
» Weiterlesen: Elektrische Zahnbürsten nur leicht überlegen

Aspartam – süßes Gift oder harmlos?

27. November 2014
Kalorienfreie Gefahr?

Kalorienfreie Gefahr?

Der Süßstoff Aspartam wird immer wieder verdächtigt, gesundheitliche Schäden zu verursachen. Einer Vielzahl an Studien zufolge ist das unwahrscheinlich, selbst wenn der Süßstoff in großen Mengen genossen wird.

 
 
» Weiterlesen: Aspartam – süßes Gift oder harmlos?

Ist Bioresonanz mehr als esoterische Stromvergeudung?

24. November 2014
Bioresonanz

Schwingung gegen Schwingung?

Können die negativen Schwingungen eines erkrankten Patienten einfach wieder mit positiven Schwingungen gelöscht werden, wie es die Bioresonanz-Therapie angeblich tut?

» Weiterlesen: Ist Bioresonanz mehr als esoterische Stromvergeudung?

Bauchfett: ein umfangreicher Risikofaktor?

20. November 2014
Sitzt das Risiko im Bauch?

Sitzt das Risiko im Bauch?

Ein zu hoher Fettanteil kann der Gesundheit schaden. Doch spielt es eine Rolle, in welcher Körperregion die Fettpolster sitzen? Ist Bauchfett besonders gefährlich? Laut derstandard.at steht ein großer Bauchumfang seit einigen Jahren als Risikofaktor unter Verdacht. Der Nachweis ist allerdings schwierig.

 
 
» Weiterlesen: Bauchfett: ein umfangreicher Risikofaktor?

Amorex – Zweifelhafte Pille gegen Liebeskummer

14. November 2014
Schnelle Hilfe bei Liebeskummer?

Schnelle Hilfe bei Liebeskummer?

Amorex, ein rezeptfreies Nahrungsergänzungsmittel aus der Apotheke soll bei Liebeskummer helfen. Einen wissenschaftlichen Beleg dafür gibt es nicht, auch wenn der Amorex-Hersteller dies behauptet. Eine Pille gegen Liebesschmerz ist noch nicht erfunden.

 
 
» Weiterlesen: Amorex – Zweifelhafte Pille gegen Liebeskummer

Baldrian: pflanzliches Schlafmittel mit Fragezeichen

10. November 2014
Was tun bei Schlaflosigkeit?

Was tun bei Schlaflosigkeit?

Bei Schlafstörungen gilt Baldrian als beliebtes Hausmittel. Ob Extrakte der Pflanze wirklich helfen, ist nicht gut belegt. Die Schlafdauer verlängern können Baldrian-hältige Mittel nicht. Ob sie zu erholsamerem Schlaf verhelfen, ist unklar.

 
 
» Weiterlesen: Baldrian: pflanzliches Schlafmittel mit Fragezeichen

Granderwasser – was kann es?

6. November 2014
pixabay_wasser

Belebtes Wasser?

In Österreich fließt hervorragendes Trinkwasser aus den meisten Leitungen. Trotzdem ist „belebtes“ Wasser von Grander ein enormer wirtschaftlicher Erfolg. Dabei wird gesundheitliche Wirkung weder ausdrücklich versprochen, noch gibt es wissenschaftliche Hinweise darauf.

» Weiterlesen: Granderwasser – was kann es?